• Bahnbild4
  • AchimEmilyKrieg

    Emily und Achim Krieg erstes gemeinsames Spiel

  • Bahnbild3
  • AusmalbildLenaG

    Ausmalbild Logo KVR von Lena G. (6) aus Rothenbergen

  • Kerb16

    Kerbspiele 2016

  • Bahnrekord2016

    Bahnrekord über 6 x 100 Kugel am 02.04.2016

  • NeueTrikots
  • NeuerVorstand2016

    Neuer Vorstand des KVR 2016

  • Bahnbild1
  • Jugendtrainer

    Jugendtrainer des KVR: Dennis Heinen, Nadine Frech, Alexander Zeitz

  • Bahnbild2

Presse Saison 18/19

  • 18. Spieltag 18/19

    18. Spieltag

  • 17. Spieltag 18/19

    17. Spieltag

  • 16. Spieltag 18/19

    16. Spieltag

  • 15. Spieltag 18/19

    15. Spieltag

  • 14. Spieltag 18/19

    14. Spieltag

  • Jugend_Bezirk_2019

    Jugend Bezirksm. 2019

  • 13. Spieltag 18/19

    13. Spieltag

  • 12. Spieltag 18/19

    12. Spieltag

  • 11. Spieltag

    11. Spieltag

  • 10. Spieltag

    10. Spieltag

  • 9. Spieltag

    9. Spieltag

  • 8. Spieltag

    8. Spieltag

  • 7. Spieltag

    7. Spieltag

  • 6. Spieltag

    6. Spieltag

  • 5. Spieltag

    5. Spieltag

  • 4. Spieltag

    4. Spieltag

  • 3. Spieltag

    3. Spieltag

  • 2. Spieltag

    2. Spieltag

  • 1. Spieltag

    1. Spieltag

13. Spieltag der Saison 17/18

Bahnfrei Damm 2 - KV Rothenbergen 5694:5329

Die erste Mannschaft spielte in Aschaffenburg und erwischte keinen guten Tag. Von Beginn an standen die Akteure enorm unter Druck und konnten diesem nur teilweise stand halten. In der Starpaarung traten Mike Lauersdorf (891 Holz) und Thomas Betz (876 Holz) für den KVR an und mussten sich am Ende klar ihren Gegner geschlagen geben und der Mittelpaarung einen Rückstand von 96 Holz mit ins Spiel geben. Doch auch diese tat sich sehr schwer. Dennis Heinen schaffte zwar sehr gute 889 Holz und das Duo Protzmann/Kunkel ebenfalls 889 Holz, doch ihr e Gegner spielten leider ein paar Holz mehr und so wuchs der Rückstand auf 171 Holz an. Auch die Endpaarung tat sich ein wenig schwer und so mussten Stevo Vujakovic, der 895 Holz schaffte und Florian Schulz, der 889 Holz erspielte, sich ihren Gegnern geschlagen geben und die zwei Spielpunkte den Aschaffenburgern überlassen.

KV Rothenbergen 2 - SKG BS-Salmünster 2 5540:5103

Die zweite Mannschaft hatte ein Heimspiel gegen Salmünster 2. Von Beginn an traten die Hausherren sehr motiviert auf und setzen ihre Konkurrenten enorm unter Druck. In der Startpaarung spielten Nedjo Vujakovic (888 Holz) und Nico Günther (930 Holz) und schafften es ihren Gegner zusammen 24 Holz abzuknüpfen. Dann kam die Stunde der zweiten Paarung. Patrick Kraus, der starke 918 Holz schaffte und sein Spielpartner Thomas Wacker, der überragende 950 Holz beisteuerte, schafften es den Vorsprung auf 289 Holz anwachsen zu lassen. Aber auch die zwei letzten Spieler des KVR wollten nicht locker lassen und so konnten Florian Kraus (899 Holz) und der Tagesbeste Patrick Weiskopf, der absolut überzeugende 955 Holz schaffte, den Vorsprung auf über 437 Holz anwachsen zu lassen.

SKG BS-Salmünster 3 - KV Rothenbergen 4 1737:1793

Die vierte Mannschaft spielte Auswärts in Salmünster. Hier kamen in der Startpaarung Matthias Jung, der 442 Holz erkegelte und Horst Breitenbach, der starke 458 Holz schaffte, zu Einsatz und gingen verdient mit 62 Holz in Führung. Die Endpaarung wollte die Führung unbedingt verteidigen und so konnten Florian Bechtel, der mit 468 Holz überragend agierte und Karl-Martin Schröder, der mit 425 Holz das starke Gesamtergebnis komplettierte, ihre Gegner in Schach halten und so den Auswärtssieg klar machen.

KV Rothenbergen 5 - SG Friedberg/Dorheim 3 1493:1587

Die fünfte Mannschaft spielte im Anschluss an das Heimspiel der zweiten Mannschaft des KVR und hatte zu Beginn ein Kegeldebut aufzuwarten. Marc Scholz,  der vor gerade einmal 6 Monaten das Kegeln erlernt hatte, schaffte überragende 371 Holz und seine Spielpartnerin Emily Krieg konnte 377 Holz erzielen. Leider konnten ihre Gegner ein paar Holz mehr erzielen und so mussten sie einen Rückstand von 48 Holz auf die Endpaarung übertragen. Diese bestand aus Achim Krieg (314 Holz) und André Hergert, der mit seinen 431 Holz die Tagesbestleistung schaffte. Leider konnten die beiden Spielpunkte nicht gewonnen werden, dafür aber ein richtig guter Einstieg in die Keglergilde für Marc Scholz gefeiert werden.

s13 Marc Scholz 2
Marc Scholz nach seinem ersten Wettkampf

s13 Patrick Weiskopf 955
Patrick Weiskopf erreichte sehr starke 955 Holz

Rund um die Spieler

Ergebnisdienst

KVR Archiv

Login

Scroll to top